Betriebliche Gesundheitsförderung durch FELDENKRAIS®

Schlagen Sie Ihrem/r Arbeitgeber/in vor, die Mitarbeiter/innen gesundheitlich durch FELDENKRAIS® zu fördern.

Nutzen Sie diese Informationen: Betriebliche Gesundheitsförderung

Oder führen Sie selbst ein Unternehmen und möchten sich für Ihre Mitarbeiter/innen mit einer guten Idee einsetzen? Ich freue mich auf neue Betätigungsfelder! Für alle Fragen hierzu stehe ich gern zur Verfügung.

Übrigens: Es besteht Steuerfreiheit für die MitarbeiterInnen auf betriebliche Gesundheitsförderung nach § 3 Nr. 34 EStG. Der Betrieb selbst kann die Ausgaben hierfür (bis zu 500 € pro Person und Jahr) als Betriebskosten geltend machen.